http://4.bp.blogspot.com/_14vrv7ni7HM/TLYyK0PS85I/AAAAAAAABU8/h4xBT0R8kQU/s1600/20101013225550_D0064009.jpg

 

Arquivo do blog

domingo, 13 de janeiro de 2013

Benedikt XVI.: „Taufe macht zu Kindern Gottes“



RealAudioMP3In der Taufe Jesu vereint sich Gott mit den Menschen, die Taufe macht uns zu „Kindern Gottes“ und zu Mitgliedern der Kirche – daran hat Benedikt XVI. an diesem Sonntag erinnert. Am Hochfest der Taufe des Herrn, das die katholische Kirche am Sonntag nach dem 6. Januar begeht, spendete der Papst 20 Kindern das Taufsakrament. Bei dem Pontifikalamt in der Sixtinischen Kapelle wurde zugleich für die Familie gebetet.

In seiner Predigt wandte sich der Papst an Kinder, Eltern und Taufpaten, die sich alle unter Michelangelos Fresken versammelt hatten. Benedikt XVI. erinnerte an die Bedeutung des Sakramentes für die neuen Kirchenmitglieder: „Sie werden in tiefer Weise und für immer mit Jesus verbunden, eingetaucht in das Geheimnis seines Todes, das Quelle des Lebens ist, um an seiner Auferstehung
...»